/ Erinnerung an Sicherheitsrisiken

Erinnerung an Sicherheitsrisiken

Sehr geehrte TNAS-Benutzer,

Einige Benutzer haben berichtet, dass ihre TNAS Hackerangriffe erfahren haben. Nach der Überprüfung wurde festgestellt, dass es einige Sicherheitsschwachstellen im TOS-System der Version 4.0.06 und darunter gibt. Hacker können diese Schwachstellen nutzen, um ein Bitcoin-Programm in Ihrem TNAS zu installieren. Wir haben diese Schwachstellen behoben und in der neuesten TOS 4.0.09 veröffentlicht.

Um Ihr TNAS-Gerät vor Angriffen zu schützen, empfehlen wir Ihnen, sofort die folgenden Maßnahmen zu ergreifen:

  1.Aktualisieren Sie Ihr TOS-System auf die neueste Version 4.0.09https://dl.terra-master.com/cn/TOS_S2.0_Update_JM33_4.0.09_VN178.bz2;

  2.Schalten Sie den Fernzugriff auf Telnet und SSH aus; (Wenn Sie den Telnet- und SSH-Fernzugriff öffnen müssen, ändern Sie bitte die Standardportnummer, verwenden Sie ein Passwort mit hoher Sicherheitsstufe und ändern Sie es regelmäßig.)

  3.Legen Sie ein Anmeldekennwort mit einer hohen Sicherheitsstufe fest.

  4.Aktivieren Sie Ihre Firewall und nehmen Sie die entsprechenden Einstellungen vor.

  5.Aktivieren Sie im TOS die Account-Safety-Funktion.

  Falls Ihr TNAS gehackt wurde, ist die zuvor genannte Methode ebenfalls eine effektive Lösung.

  Wenn Sie Fragen zu den oben genannten Informationen haben oder Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unser technisches Supportteam unter support@terra-master.com.

  Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

  

TerraMaster Technology Co., Ltd.
2. Januar 2019